Aktuelles

Ein prognostischer Alzheimer-Blutest im symptomfreien Zustand

Vergesslichkeit ist eine normale Begleiterscheinung des Alterns. Ab wann wird dieser Prozess krankhaft? ...
mehr

zur Veröffentlichung

Entwicklung von Alzheimer-Plaques mit Infrarot-Mikroskopie aufgeklärt

Man kann dem Menschen nicht einfach in den Kopf schauen. Das macht es schwierig zu verstehen, was im Gehirn von Demenzkranken passiert. Eine neue Methode verschafft Einblicke. ...
mehr

zur Veröffentlichung

Neuronale Einschlüsse bei Parkinson-Krankheit sehen aus wie Zwiebeln

Die Parkinson-Krankheit ist eine der häufigsten neurodegenerativen Erkrankungen. Eine entscheidende Rolle scheinen neuronale Einschlüsse, die Lewy-Körperchen, zu spielen. Ihre genaue Architektur war bislang unbekannt. ...
mehr

zur Veröffentlichung

TV-Tipp:

Ein Blick in die eigene Zukunft

PRODI-Wissenschaftler haben einen Bluttest entwickelt, der vorhersagen kann, ob jemand an Alzheimer erkranken wird. Der Test wird in der ZDF-Sendung „Leschs Kosmos“ und noch etwas detaillierter in der 3sat-Sendung „nano“ vorgestellt.

ZDF: „Leschs Kosmos“ Sendung „Gesunde Kranke? Im Netz der Diagnostik“ vom 1. Juni 2021.

Ab Zeitmarke: 22 Minuten 18 Sekunden

3sat: „nano“ Sendung vom 08. Juni 2021.

Link: https://www.3sat.de/wissen/nano/210608-sendung-nano-100.html

Ab Zeitmarke: 17 Minuten 13 Sekunden